NMS Knittelfeld Lindenallee

Schwerpunkte

Sportklassen

mindestens 4 Stunden Sport/Woche gezieltes Training über alle 4 Jahre Teilnahme an schulischen und außerschulischen Wettkämpfen enge Zusammenarbeit mit Sportvereinen kostenlose Kurse mit geprüften Vereinstrainern Sportunterricht in Sportkursen nach eigener Wahl im Kurssystem ab der 6. Schulstufe Schulsportgütesiegel

Computerklassen

2      Digitale      Grundkompetenzenstunden      pro Woche vermehrter    Computereinsatz    in    den    Haupt- und Realienfächern Europäischer Computerführerschein (ECDL) freie Internetnutzung (WLAN) 40 Tablets, Apple-TV

RLZ Schwimmen

Förderung von Schwimmtalenten zwischen 10 und 14 Jahren Ideale Abstimmung zwischen Schule, Sportunterricht und Vereinstraining  
MEHR INFOS > MEHR INFOS >

Ergometerklassen

Bei     diesem     Projekt     handelt     es     sich     um regulären     Unterricht     mit     der     Besonderheit, dass   die   Schülerinnen   und   Schüler   auf   einem Fahrradergometer                 sitzend                 dem Unterrichtsgeschehen   folgen.   Auf   den   Rädern werden       Schreibpulte       montiert,       um       ein ungestörtes        Lesen        und        Schreiben        zu gewährleisten. Es     wurde     wissenschaftlich     bewiesen,     dass neben    der    Verbesserung    der    metabolischen Werte   (Blut,   Herz,   Atmung,   Gewicht   usw.)   auch Konzentration        und        Aufmerksamkeit        im Unterricht    während    der    Bewegung    gesteigert werden   und,   dass   dies   sich   auch   im   Lernerfolg widerspiegelt.
MEHR INFOS> MEHR INFOS>

Nachmittagsbetreuung

professionelle Betreuung Erledigung der Wochenplanarbeiten Vorbereitung auf Schularbeiten, Tests, Prüfungen breit gefächertes Freizeitangebot mit pädagogisch geschulten Lehrkräften gesellschaftliche Veranstaltungen (Krampusparty, Fasching, Weihnachten,           Nachtschifahren, Kinobesuche …) freie Benutzung von Computerräumen, Tablets, Internet, Turnsaal, Gymnastikraum,           Bibliothek, Tischfußball, Tischtennis, ...

Soziales Lernen und

Persönlichkeitsbildung

Selbständiges und kooperatives Lernen (eigenverantwortliches Lernen) werden in  Projektform und im Unterricht angeboten: Lernen lernen  (Lerntechniken, Lerntypentest, Lerntipps ) Arbeiten im Team Kommunikationstraining  Präsentieren vor Publikum Vorstellungs– und Bewerbungstraining individuelle Berufsfindung und Berufsberatung Erwerb und Förderung sozialer Kompetenzen (Soziales Lernen)

Vernetzter Unterricht

Bedeutet                   ein                   fächerübergreifendes, themenzentriertes     Unterrichtsfach,     bei     dem     die Gegenstände        Geografie        und        Biologie        völlig miteinander      in      lebensnahen      Unterrichtsthemen verbunden      werden.      Andere      Gegenstände      wie Mathematik,    Deutsch,    Englisch,    Geschichte,    Physik, Chemie,    Musik,    Ernährung    und    Haushalt,    Werken, Bewegung   und   Sport,   Informatik   sowie   Bildnerische Erziehung    werden    wann    immer    nur    möglich    mit einbezogen. Die   SchülerInnen   sollen   verschiedene   Lebensräume und        verschiedene        Kulturen        unserer        Erde kennenlernen       und       Zusammenhänge       zwischen Lebensraum   und   Lebensbedingungen   für   Menschen, Tiere und Pflanzen erkennen. Im    Vernetzten    Unterricht    (VU)    werden    dabei    die SchülerInnen               an               eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten und Lernen herangeführt. Ziel     ist     es,     das     sie     sich          mit     einem     Thema auseinandersetzen,    umfangreiche    Aufgaben    alleine, mit    einem    Partner    oder    in    Kleingruppen    in    einem festgelegten      Zeitrahmen,      sowie      unter      Einsatz verschiedener   Medien   (Zeitungen,   Bücher,   Internet,…) mit     verschiedenen     Techniken     (IPads,     Computer, Arbeitsunterunterlagen, Plakate,…)  bearbeiten. Für   Hilfestellungen   jeglicher   Art   stehen   LehrerInnen und MitschülerInnen jederzeit zur Verfügung. Lernen   aus   Interesse   und   lebensorientiertes   Lernen steigert     die     Motivation.     Bei     Präsentationen     der einzelnen         Arbeiten         sind         sowohl         Eltern, MitschülerInnen   und   LehrerInnen      begeistert   von   der Qualität, Kreativität, vom Umfang und Inhalt.

Mittelfristige Ziele an der NMS LI

Um selbstständiges Arbeiten, forschendes Lernen allen SchülerInnen zu erleichtern bzw. zu ermöglichen und um eine Verbesserung der BISTErgebnisse zu erreichen, wollen wir die Fähigkeit zum sinnerfassenden Lesen, zur Informationsaufnahme, zur Informations- verarbeitung und zur Informationsanwendung bei allen SchülerInnen verbessern.

Ausbildungsschwerpunkte

ab der 7. Schulstufe  wählbar Grundkompetenzen Deutsch und Mathematik Italienisch Naturwissenschaft und Technik Gesundheit und Bewegung Präsentation und kommunikationstechnologische Grundlagen Kreativer Bereich
VIDEO> VIDEO>
So lief der Mathematikunterricht in der 6. Schulstufe im Schuljahr2017/18 ab:

© by NMS Lindenallee 2018 - Alle Rechte vorbehalten                                                                              Idee und Design: Dipl.-Päd. Sandra Peinhaupt, BEd.